Size(W,H): 0, 0

Suri, RR-Hündin, geb. 03/23


unkastriert, 66 cm, 26 kg

Aufgrund veränderter Lebensumstände suchen wir für Suri ein neues Zuhause. Die junge Hündin hatte keinen leichten Start ins Leben. Sie hat in den ersten Monaten kaum etwas gelernt und ist sehr unsicher.

Suri hat ein großes Problem mit Menschen in geschlossenen Räumen. Ihre Bezugsperson wird uneingeschränkt akzeptiert, bei allen weiteren Personen muss sie gesichert werden. Hieran muss weiter trainiert werden. Sie geht nach vorne, stellt und schnappt auch. Dieses
 Verhalten wird vor allem bei schnellen Bewegungen ausgelöst. Bei Einschränkungen durch fremde Personen, z. B. beim Tierarzt, setzt sie sich stark zur Wehr.

Aus diesem Grund ist sie an einen Maulkorb gewöhnt und toleriert diesen auch. Unsicher ist sie auch in ihr unbekannten Situationen oder Veränderungen in ihrem Alltag (Gegenstände, andere Routine, etc.).

Draußen verhält sich Suri freundlich und gehorsam. Sie ist leinenführig, verträglich mit Artgenossen und fährt gerne im Auto mit. Rassebedingt hat sie einen Jagdtrieb, lässt sich aber abrufen. Alleinebleiben ist derzeit gut möglich, sollte in ihrer neuen Umgebung
 aber erst nach einer Eingewöhnungszeit wieder nötig sein.

Tierärztlich wurde Suri aufgrund von Verdauungsstörungen durchgecheckt und dabei wurden Giardien und eine Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) festgestellt, welche zurzeit mit Medikamenten und Diätfutter behandelt werden.

Für Suri suchen wir ein ruhiges Zuhause ohne Kinder und ohne viel Besuch. Sie braucht erfahrene Menschen, die der zierlichen Hündin genug Zeit geben und Lust auf positives und kleinschrittiges Training haben. Ein souveräner, kastrierter Zweithund könnte Suri
 Sicherheit geben.

Wir gehen davon aus, dass sie sich aufgrund des jungen Alters zu einer großartigen Begleiterin entwickeln kann.

Suri lebt derzeit in Süddeutschland am Bodensee.


Kontakt:Daniela Prokein Anfrageformularoder +49 1773714813

RIDGEBACK IN NOT_______________________________________________________________________________________________________

Rhodesian Ridgeback in Not e.V.

Bergflagge 191

D-48249 Dülmen

 

Kontakt

7 User online

ANSPRECHPARTNER_______________________________________________________________________________________________________

Vermittlung:

Kristin Nünning +49 2594-9597887
Saskia Wortmann +49 176-20276976
Heike Will +49 6708-6698111
Carolin Rauber +49 1575-5598350
  

 

Notfall E-mail

 

SOCIAL MEDIA_______________________________________________________________________________________________________