Size(W,H): 0, 0

Bolle, RR-Rüde, geb. 05/2021

60 Kilo, ca. 75 cm, geb. 13.05.2021, kastriert

Bolle ist ein eher ruhiger Junghund und benötigt ein Zuhause, welches ihm viel Sicherheit bietet.

Er ist sehr zurückhaltend und unsicher Fremden Menschen gegenüber, das macht sich dadurch bemerkbar, dass er sich zurückzieht oder sogar versteckt.

Zu männlichen Zweibeinern findet er eher einen Draht, Frauen sind bis dato nicht so sein Ding.  Im Hundezentrum Underdog ist er ein sehr verschmuster und freundlicher großer Junge, der seiner Bezugsperson (männlicher Trainer) gefallen möchte.

Zu anderen Artgenossen ist er freundlich, im neuen Zuhause sollte jedoch, wenn überhaupt, ein souveräner Ersthund wohnen, der in seiner Gewichtsklasse spielt. Katzen- bzw. Kleintiertest bis dato nicht möglich.

An der Leine merkt man Bolle fast nicht, er läuft entspannt hinterher und passt sich super an, er ist ein toller Beifahrer und kann auch ein paar Stunden alleine Zuhause bleiben.

Vermittlung direkt über:
Hundezentrum Underdog, 06889 Lutherstadt, Josephine Weigand-Ackermann


RIDGEBACK IN NOT_______________________________________________________________________________________________________

Rhodesian Ridgeback in Not e.V.

Bergflagge 191

D-48249 Dülmen

 

Kontakt

7 User online

ANSPRECHPARTNER_______________________________________________________________________________________________________

Vermittlung:

Kristin Nünning +49 2594-9597887
Saskia Wortmann +49 176-20276976
Heike Will +49 6708-6698111
Carolin Rauber +49 1575-5598350
  

 

Notfall E-mail

 

SOCIAL MEDIA_______________________________________________________________________________________________________