Size(W,H): 0, 0

petSpot Netzwerk Logo

Farou und Asali

vermittelt im Februar 2017

Liebes Rhodesian Ridgeback in Not-Team, Liebe Frau Nünning,

Wir wollten einfach mal Danke sagen und andere Menschen, die vielleicht wie wir damals, am überlegen sind ältere Hunde zu nehmen, zu diesem Schritt ermutigen.

Wir sind so unendlich dankbar, dass wir bei Ridgeback in Not auf der Internetseite Farou und Asali gefunden haben. Mittlerweile ist es gut 2 Jahre her, dass meine Frau sowie unsere 3 Kinder und ich uns auf den Weg von Köln nach Boltenhagen in Mecklenburg-Vorpommern machten, um die Zwei Fellnasen kennenzulernen.

Mit gemischten Gefühlen was das Alter anging, denn Sie waren ja bereits 9 und 10 Jahre alt und ich hatte Angst, dass Sie vielleicht Probleme haben, sich an jemand neues zu gewöhnen. Ebenso verunsichert bin ich gewesen, wie die Annahme der Beiden gegenüber meinen Kindern sein wird, denn unsere Töchter waren zu diesem Zeitpunkt gerade Mal 4 und 8 Jahre Jung und nicht wirklich geübt was den Umgang mit Hunden betrifft. Doch es war Liebe auf den ersten Blick und die Begrüßung konnte nicht herzlicher ausfallen. Alle Zweifel waren nach diesem Wochenende verflogen. Heute bin ich so glücklich, jeden Morgen die Zwei in Ihren Hundekörben liegen zu sehen. Es ist eine wahre Freude, jeden Tag mit Ihnen, das Naturschutzgebiet „Wahner Heide“ zu erkunden. Man kann mit Ihnen selbst im Alter so viel Spaß haben.

Aber ich möchte mich auch noch einmal vom ganzen Herzen bei dem ganzen Team, stellvertretend durch Frau Nünning für die lieben Worte und die finanzielle Hilfe bedanken, als wir im letzten Jahr Asali operieren lassen mussten, Gott sei Dank hat sich der Verdacht auf Krebs nicht bestätigt. Auch vor gut 3 Wochen als plötzlich Farou notoperiert werden musste, weil die Milz sich verdreht hat, haben Sie Frau Nünning uns Mut zu gesprochen und auch sofort erneute finanzielle Hilfe angeboten. Ich kann mich gar nicht oft genug bei Ihnen bedanken. Das wichtigste ist aber, dass es den Beiden heute wieder super gut geht. Ich muss nun langsam auch zum Ende kommen, denn die zwei Fellnasen sitzen schon neben mir und warten auf Ihren abendlichen Rundgang.

Ich möchte Ihnen gerne in der Anlage noch ein paar Bilder von den Beiden beifügen.

Viele Grüße aus dem Rheinland Familie Fritzen


RIDGEBACK IN NOT_______________________________________________________________________________________________________

Rhodesian Ridgeback in Not e.V.

Bergflagge 191

D-48249 Dülmen

 

Kontakt

20 User online

ANSPRECHPARTNER_______________________________________________________________________________________________________

Vermittlung:

Cathy Chapados +49 2594 9596099
Kristin Nünning +49 2594-9597887
Daniela Gleitz +49 5509 9429293
  

Tierheimhunde:

Caroline Klus +49 541 587525

 

Notfall E-mail

SOCIAL MEDIA_______________________________________________________________________________________________________